Schimmel in der Wohnung

Um Schimmel zu erkennen oder eine genaue Aussage zu treffen, muss man sich ein Bild von den Gegebenheiten die vor Ort herrschen machen. Es ist richtig, dass Lüften den Schimmelbefall deutlich reduziert! Doch dies alleine reicht oft nicht!

Die korrekte Herangehensweise ist es, das Klima vor Ort zu prüfen, die Gebäudehülle zu begutachten, das Nutzerverhalten in Augenschein zu nehmen, die Hygiene zu betrachten, Feuchtquellen zu lokalisieren, den Frischluftbedarf der Wohnung zu berechnen und zu prüfen, ob die Heizung den räumlichen Bedürfnissen entspricht.

Man kann nicht immer die Schuld beim Vermieter oder beim Mieter suchen, der nicht richtig lüftet, sondern es ist nötig zu klären, wie das Verhältnis Nutzen zu Bauphysik ist.

Sollten Sie Probleme mit Schimmel in ihrer Wohnung haben oder als Vermieter aufgefordert werden den Schimmelbefall fachgerecht zu sanieren, sind wir Ihnen gerne behilflich erst einmal die Ursache zu finden die den Schimmel ausgelöst hat, danach einen Lösungsvorschlag als schriftliches Gutachten einzureichen der langfristig zielgerichtet den Schimmel aus der Wohnung zu halten.

 

Ihr freundliches  Immotec to go Team

Comments are closed.